Einheitentypen bei Steamwars

Da der Sieg in Steamwars nicht ohne Kampfhandlungen m√∂glich ist, sind die meisten Einheiten mit Waffen ausgestattet (rein defensiv nat√ľrlich). Au√üerdem sind einige Einheiten st√§rker gepanzert, was den Schaden bei Treffern reduziert. Insgesamt stehen drei verschiedene Panzerungen sowie drei verschiedene Waffentypen zur Auswahl.

Die einzelnen Einheiten lassen sich grob in folgende Gruppen einteilen:

Die Basis

ist die zentrale Einheit jedes Spielers. Basen k√∂nnen sich langsam bewegen, produzieren Einheiten und generieren das Grundeinkommen. Ist die Basis zerstört, können keine Einheiten gebaut werden und das Grundeinkommen fällt weg, der Spieler scheidet aber nicht aus.

Gatling- und Bombardeneinheiten

sind das A und O von Steamwars. Kampfeinheiten gibt es in den unterschiedlichsten Varianten vom Patrouillenboot bis zum Schlachtschiff.

Raketenwerfer

Raketen sind spezielle Waffen die insbesondere gegen große Kampfeinheiten sehr wirkungsvoll eingesetzt werden können. Gegen kleine, schnelle Einheiten sind Raketen ziemlich nutzlos.

Aufklärer

haben einen großen Sichtradius und besorgen die nötigen Informationen über das Schlachtfeld.

Reparaturschiffe

reparieren. Das lohnt sich vor allem bei erfahrenen Einheiten.

Neutrale Einheiten

Zu Spielbeginn sind auf der Karte neutrale Einheiten plaziert, die insofern neutral sind, als das sie auf alles schießen was in Reichweite ist. Das Abschiessen von neutralen Einheiten ist zu Spielbeginn eine nicht zu unterschätzende Einnahmequelle. In der Mitte sind immer neutrale Einheiten platziert, in manchen Karten kommen sie auch noch an anderen Orten vor.