Finanzen

Geld wird in Steamwars lediglich gebraucht um Schiffe kaufen zu können. Man verdient es auf drei Arten. Je nach Spielvariante kann die Bedeutung der unterschiedlichen Einnahmequellen sehr unterschiedlich sein.

So gibt es Spiele in denen ein eher räuberisches Verhalten belohnt wird (geringe Oopsvorkommen und hohe Abwrackprämie). In Spielen mit hohen Oopseinnahmen wird es dagegen wichtig sein einen großen Teil des Felds zu kontrollieren.

Grundeinkommen

Dieses Geld bekommt ihr als Besitzer einer Basis jede Runde einfach √ľberwiesen. Deine Geldgeber m√∂gen es allerdings nicht wenn deine Basis besch√§digt wird, da du ja nur Subunternehmer bist.

Die Höhe des Grundeinkommens variert von Spiel zu Spiel aber im Mittel ca. 400 Cr.

Oops sammeln

Durch Einsammeln der wilden Ooopsvorkommen, lassen sich erhebliche Einnahmen erzielen. Auch hier gibt es erhebliche Unterschiede zwischen den einzelnen Spielen. Oops ist ein Biomineral, mit dem man tolle Sachen machen kann. Oops ist selten und teuer und wird auf der Karte durch ein kleines farbiges Dreieck dargestellt. Man erntet es durch einfaches darüberfahren. Oops wächst nach.

Abwrackprämie

Um dich im Kampf anzuspornen gibt es f√ľr die Zerst√∂rung einer feindlichen Einheit eine Pr√§mie. Die Höhe der Abwrackprämie variiert von Spiel zu Spiel. Für große und neutrale Einheiten wird generell weniger Prämie ausgezahlt.

Wichtig ist hierbei aber, dass der Spieler die gesamte Prämie bekommt, der den letzten Treffer landet. Andere Spieler, die eventuell auch fleißig mitgekämpft haben, bekommen nichts.